AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

der Konzept+Dialog.Medienproduktion & -Vertrieb

 

 

GELTUNGSBEREICH

 

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Besteller (nachfolgend „Kunde“) und „Konzept+Dialog.Medienproduktion & -Vertrieb, Walter Steffen“ (nachfolgend „Konzept+Dialog“ genannt) gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Der Vertragsabschluss erfolgt durch Annahme und die Bestätigung der Bestellung des Kunden durch „Konzept+Dialog“ und wird durch die Rechnung, die Überweisung durch den Kunden, den Zahlungseingang und final durch den Warenversand dokumentiert.

 

 

ONLINE-BESTELLUNG

 

Die Bestellung der Ware erfolgt im Untermenü „SHOP“ auf der Webseite von „Konzept+Dialog“ mit Absenden des Bestellformulars. Nach dem Absenden schicken wir eine eMail als Bestätigung an die vom Kunden angegebene eMail-Adresse. Die Bestellung wird umgehend bearbeitet. Lieferbarkeit einzelner Titel vorbehalten.

 

 

NUTZUNGSRECHTE

 

Durch den Erwerb der DVD eines Films der „Konzept+Dialog“ erhält der Kunde das Recht, den Film im privaten Rahmen zu nutzen. Nicht-kommerzielle öffentliche Vorführungen in jeder Form (Schulen, Vereine, Veranstaltungen öffentlicher oder privater Art, u.v.m.) sind in dem privaten Nutzungsrecht nicht enthalten und verstoßen gegen das Urheberrecht. Ebenso ist das Kopieren und Vervielfältigen und/oder die digitale Verbreitung einzelner Filminhalte oder des ganzen Films vom privaten Nutzungsrecht ausgeschlossen und wird als Verstoß gegen das Urhebrecht betrachtet und rechtlich verfolgt.

 

 

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

 

Die Zahlung erfolgt per Vorausüberweisung oder via Paypal.

 

 

LIEFERUNG UND EIGENTUMSVORBEHALT

 

Versand innerhalb Deutschlands: Wir berechnen eine Versandkostenpauschale von 2,90 Euro innerhalb Deutschlands.

 

Versand ins Ausland: Wir berechnen eine Versandkostenpauschale von 7,00 Euro bei Bestellungen aus dem und dem Versand ins europäische Ausland.

 

 

PRIVATSPHÄRE/DATENSCHUTZ

 

Alle zur Durchführung des Auftrags erforderlichen personenbezogenen Daten müssen in maschinenlesbarer Form auf dem Bestellformular eingetragen. Sie werden von gespeichert und vertraulich behandelt. Die für die Bearbeitung eines Auftrags notwendigen Daten wie Name und Adresse werden im Rahmen der Durchführung der Lieferung an die mit der Lieferung der Ware beauftragen Unternehmen weitergegeben.

 

 


REKLAMATION

 

Reklamationen sind nur bis spätestens vier Wochen nach Lieferung möglich und können nur bei Produktions- bzw. Kopierfehlern akzeptiert werden.

 

 

WIDERRUFSBELEHRUNG

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

 

Konzept+Dialog.Medienproduktion & -Vertrieb

z.Hd. Herrn Walter Steffen

Unterer Flurweg 16

D-82402 Seeshaupt

Tel. 08801-1603

Fax. 08801-2367

E-Mail: info@konzept-und-dialog.de

 

 

WIEDERRUFSFOLGEN

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Der Kunde hat  die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.

Ausnahmen: Soweit nicht ein anderes bestimmt ist, besteht das Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen, wenn der/die gelieferten Datenträger vom Kunden entsiegelt worden sind.

 

 

Gerichtsstand ist Seeshaupt am Starnberger See.

 

 

Seeshaupt im Oktober 2017

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.